Die Jugendfotopreise Oberpfalz 2017 wurden feierlich verliehen

Der Jugendfotopreis Oberpfalz 2017 hat mit der Abschlussveranstaltung im W1 – Zentrum für Jugend Kultur sein Ende gefunden und wir freuen uns riesig, dass so viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer dabei waren. Es wurde fotografiert, gequatscht und schließlich der feierlichen Preisverleihung entgegen gefiebert.

Um 18 Uhr war es schließlich so weit, die Preisträgerinnen und Preisträger des Jugendfotopreises Oberpfalz wurden verkündet.  Eltern, Freunde und natürlich die jungen Fotokünstler selbst waren ins W1 gekommen, um den Bewertungen der Fachjury zu lauschen und die Preise entgegenzunehmen. Ausgezeichnet wurde in drei Alterskategorien: „14 bis 17 Jahre“, „18 bis 21 Jahre“ und „22 bis 26 Jahre“. Verliehen wurden die Preise durch Herrn Kulturreferent des Bezirks Oberpfalz und Bezirksrat Thomas Gabler, Herrn Bezirksrat und SPD – Fraktionsvorsitzenden Richard Gaßner und den Vorsitzenden des Bezirksjugendrings Oberpfalz Philipp Seitz .

 

Allen Preisträgern herzlichen Glückwunsch!

 

v.l.n.r.: Margarita Danderfer, Dominik Huber, Simon Roßmann, Patrick Skrowny, Maria Salmanian, Thomas Gabler, Leonie Klinger, Felix Baumgartner, Tim Bergmeyer, Erik Bergmeyer, Mirco Taliercio, Katharina Nierhoff, Philipp Seitz

 

Hier gibt’s die Preiträgerbilder 2017 mit Jurybegründungen. 

 

Post navigation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schreibe bitte das Rechenergebnis in das Textfeld (Captcha) *